Gedanken-Zuckerln

Für einen Alltag der harten Tatsachen

Trag Dich hier ein, dann schick ich Dir jeden Monat ein solches Gedankenzuckerl und damit eine liebevolle Möglichkeit, Dein Leben wahrzunehmen.

 

Du kannst mir auch gern schreiben, was Dich umtreibt und ich setze dieses Thema für dich in einen besonderen Blickwinkel.

Lebensqualität ist keine Frage der äußeren Umstände sondern der inneren Blickwinkel - das habe ich in der Achterbahnfahrt meiner turbulenten Lebensgeschichte gelernt. Seit Jahren sammle ich deshalb diese kostbaren Blickwinkel, die harte Tatsachen versüßen wie ein Löffelchen voll Zucker bittere Medizin. 

Dazu bekommst du Einblicke in die realen Zusammenhänge meines vielfältigen Schaffens als Texterin, Musikerin und Bildschaffende, Weltenbummlerin und  zweifachen Mama, wobei meine kleine Tochter schwerkrank zur Welt kam, was mich wiederum zur politischen Aktivistin und zur "Partnerin in Crime" machte:

Herzstück meines musikalischen Schaffens ist meine Band "Jetzt und Wir". Als Leaderin und Frontfrau gieße ich mit diesen Rockpoeten meine schönsten Verse in deutschsprachigen Poprock mit einem Hauch Magie. Du erfährst hier die Hintergrundgeschichten zu den Songs, ich zeige dir wie ich meine Steampunk-Bühnenoutfits designe und selbstverständlich gibt es hie und da auch ein musikalisches Goodie für dich.

 

Nachdem ich auch für andere KünstlerInnen schreibe, wie z.B. den Text für das Projekt "Mir san Österreich" mit Wolfgang Ambros, erzähl ich davon auch gern die eine oder andere Anekdote.

Als Mama einer Tochter mit einem Genfehler weiß ich, dass Familien mit kranken oder behinderten Kindern im Schatten leben und auch heute noch um Vieles kämpfen müssen, was für andere selbstverständlich ist. Mit meinem Kunstprojekt "Stille Helden" schaffe ich Sichtbarkeit für unsere Situation und vertrete unsere Interessen in Medien und Politik. Hier bekommst du einen Einblick in inspirierenden Lebensgeschichten voller Herausforderungen und Liebe zu unseren Kindern und bist so mit uns gemeinsam laut für stille Helden.

Damit schick ich Dir einen Kuss Inspiration und freu mich auf Dich,

Deine

Du kannst die Gedankenzuckerln jederzeit wieder abbestellen. Die Angabe deines Vornamens ist freiwillig, weil ich dich gern persönlich im Email anspreche. Deine Anmeldedaten, deren Protokollierung und statistische Auswertung des Leseverhaltens werden über Active Campaign (USA) verarbeitet. Du bist mir lieb und teuer, ich gebe keine Daten weiter und lösche sie persönlich im Falle der Abbestellung des Newsletters.